>

SSV Bobingen 1959 e. V. | Abteilung Fussball

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AUS DER ABTEILUNG
Rückblick der Fußball-Jugend des SSV Bobingen

Der Kleinfeldjugendbereich beim SSV Bobingen wächst weiterhin. Der SSV bietet mittlerweile allen Kindern der Jahrgänge 2013-2006 die Möglichkeit den Spaß am Fußball zu verwirklichen. Weiterhin gastierte in den Sommerferien vom 4.-7. August 2018 erneut die Hans Dorfner Fußballschule auf dem Sportgelände des SSV Bobingen. Dabei wurde jede Menge rund um den Fußball geboten. Es wurden grundlegende Techniken und verschiedene Spielformen geschult. Natürlich stand das ultimative Mini-WM-Turnier mit tollen Preisen für die Siegermannschaften im Mittelpunkt der Fußballtage. Verschiedene Wettbewerbe wie z. B. Champ of the Camp, Technikwettkampf oder der Powertorschuss rundeten das tolle Programm ab.

Neues Outfit für die Kleinfeldjugend

Noch hervorzuheben ist, dass die Jugendmannschaften mit neuen Trikots,T-Shirts und Anzügen ausgestattet wurden. Hier möchten wir uns für die großzügigen Spenden der Eisbar Bobingen, HappyDog, Easy PC&Web und 2M Gala-Bau bedanken.
SSV Jugend dominiert im Bauhaus-Cup

Am 7. Juli 2018 wurde bei unserem Nachbarn, dem FSV Wehringen, wieder der altbekannte Bauhauscup ausgetragen (bereits zum 19. Mal). Unter anderem am Start die F- und E-Jugend des SSV. Im ersten Turnier des Tages dominierte unsere E-Jugend und belegte den 1. Platz mit 5 Siegen und 20 : 0 Toren ! Parallel kämpfte sich die F-Jugend ins Halbfinale und gewann dieses mit 2:0 und stand somit im Finale gegen den TSV Bobingen. Am Ende hieß es bei der Siegerehrung der F-Jugend „und der 1. Platz geht…wieder an den SSV Bobingen“ – WEITER SO JUNGS!
SSV E-Junioren holen sich den 2. Platz im Landkreispokal

Die E-Junioren um Florian Wessig und Michél Wildenauer standen am 30.6.18 im diesjährigen Landkreispokalfinale, welches in Tierhaupten ausgetragen wurde. Gegner war der TSV Steppach, der stark in die Partie gestartet ist und unserem Team mit schnellen Gegentoren die Sicherheit genommen hatten. Trotz sehr gutem Kampfgeist und Siegeswillen gelang es den Kids des SSV nicht mehr, das Spiel zu drehen und somit unterlangen Sie am Ende mit 5:2. Trotzdem waren sie im Anschluss alle sehr stolz auf Ihren Vizetitel, da ein 2. Platz, aus 40 Mannschaften des Augsburger Landkreises für einen kleinen Verein wie unseren ein riesiger Erfolg ist.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü