SSV Bobingen 1959 e. V. | Abteilung Fussball

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Neue Trikots dank M-net - SSV Bobingen spielt im neuen Nike-Trikot

Die A-Juniorenmannschaft vom SSV Bobingen freut sich über einen kompletten Trikotsatz aus der neuesten Nike Kollektion.

Der hochwertige Trikotsatz wurde vom regionalen Telefon- und Internetanbieter M-net komplett kostenlos zur Verfügung gestellt. Das Unternehmen unterstützt im Rahmen der Aktion "Mein Trikot-Sponsor" aktiv den Breitensport in der Region und hat in den vergangenen fünf Jahren bereis über 500 Sportvereine mit neuer Sportkleidung ausgestattet.

Abteilungsleiter Harald Klinger freut sich über die neuen Nike-Trikots für sein Team und sagt: "Dank M-net können wir unsere Vereinskasse etwas schonen und trotzdem in einem Spitzen-Outfit auflaufen. Das motiviert unsere Spieler und ist sicherlich auch ein Grund weshalb die Attraktivität unseres Fußballvereins in letzter Zeit so stark angestiegen ist."

Schon seit Jahren unterstützt M-net lokale Sportvereine in und um Bayern und subventioniert individuell gestaltbare Trikotsätze. Mit ein wenig Eigeninitiative, wie im Fall des Sportverein SSV Bobingen, gibt es die neuen Trikotsätze von hochwertigen Marken wie Nike oder Hummel sogar völlig kostenlos. In der Regel besteht ein komplettes Trikot-Set aus 15 Spieler- und einem Torwarttrikot-Hosen und Stutzen inklusive.

"Mit unserem Engagement möchten wir gezielt Mannschaften aus dem Jugend- und dem unteren Amateurbereich unterstützen. Oft sind gerade hier die Gelder knapp. Ein verlässlicher und aktiver Partner wie M-net kann dann mit einer Aktion wie dem Trikot-Sponsoring vor Ort am meisten bewegen", erklärt Rainer Schlichtherle, Manager für Markenmanagement und Sponsoring bei M-net.

Mehr über M-net erfahren Sie unter www.m-net.de!

Jugendmannschaften im Vormarsch beim SSV Bobingen



Stadtbote - Als vor knapp 2 Jahren die G-Jugend von Florian Wessig ins Leben gerufen wurde, erhoffte man sich beim SSV, den Kindern aus der Siedlung wieder die Möglichkeit zu geben, in ihrem Heimatverein Fußballspielen zu können. Aus den damals 8 Kindern wurden durch den kontinuierlichen Zuwachs bereits ca. 25 Kinder. Somit kann der SSV Bobingen mittlerweile 3 Mannschaften im Kleinfeldbereich aufbieten. Besonderer Dank geht an alle Trainer der Mannschaften.

Um diese Möglichkeiten auch in der Zukunft bieten zu können, hofft der SSV natürlich weiterhin auf reichlichen Zuwachs an neuen Kindern, die Spaß am Fußball haben.

Auch die Kleinsten starten durch. Unsere Bambini-Mannschaft der Kinder des Jahrgangs 2011-2009 hat sich bereits dank Erdinc Yilmaz um zahlreiche Kinder diesen Winter vergrößert.

Wir freuen uns auf Euch!





G1-Jugend des SSV Bobingen beendet Hallensaison 2014/2015 mit Turniersieg



Stadtbote - Die G1-Jugend des SSV Bobingen wurde für ihre gute Leistung in der vergangenen Hallensaison mit einem 1. Platz beim Turnier des SSV Großaitingen belohnt. Trotz Doppelbelastung an diesem Tag konnten die Kids am Nachmittag noch einen 2. Platz beim Turnier der SpVgg Langerriegen erzielen. Schon in den anderen Turnieren zuvor war es den Kleinsten möglich, gute Platzierungen wie u. a. den 2. Platz bei ihrem eigenen Turnier zu erreichen. Man spielte zum größten Teil auf Augenhöhe mit den größeren Vereinen aus der Umgebung wie dem TSV Bobingen, TSV Schwabmünchen oder FC Königsbrunn.

Auch die F-Jugend des SSV Bobingen (SG Wehringen) nahm an zahlreichen Hallenturnieren teil und veranstaltete ein eigenes Turnier.

Jetzt freuen sich die Kinder wieder auf die Freiluftsaison. Wie bereits im vergangenen Jahr wird der SSV Bobingen ein G- und F- Jugendturnier im Sommer veranstalten.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü